Allianz für nachhaltige Fasern

Wir sind stolz darauf, Mitglied der SFA (Allianz für nachhaltige Fasern) zu sein, die sich für verantwortungsvolle Produktionspraktiken einsetzt, die besser für Mensch und Tier sind und die Umweltauswirkungen der Kaschmirproduktion begrenzen. Der Rangeland Stewardship Code of Practice der SFA stellt sicher, dass die Weideflächen so bewirtschaftet werden, dass das Risiko einer Verschlechterung der Weideflächen minimiert und die Tierwelt geschützt wird. Der Verhaltenskodex der SFA für die Tierhaltung hilft bei der Überwachung und Verbesserung der Tierschutzpraktiken der nomadischen Hirten in der Mongolei, während unser neuer gemeinsamer Verhaltenskodex mit ICCAW auf die landwirtschaftliche Kaschmirproduktion in der Inneren Mongolei ausgerichtet ist. Beide Verhaltenskodizes beruhen auf den international anerkannten fünf Freiheiten des Tierschutzes: Freiheit von Hunger/Durst, Unbehagen, Schmerz, Angst und die Freiheit bzw. Möglichkeit, normales Verhalten zu zeigen. Warum die SFA? Die Sustainable Fibre Alliance ermöglicht überwachte, transparente Praktiken für alle Phasen des Produktionsprozesses, den wir auch "Von der Ziege zum Kleidungsstück" nennen. Wir betrachten nicht nur die Produktion, sondern das gesamte System, um die Bemühungen um die Umwelt zu verbessern, vom Tierschutz bis zum Wohlbefinden der Züchter. Die Übernahme dieser Praxis ist kein Trend, sondern eine notwendige Initiative, um die Langlebigkeit einer ethischen und nachhaltigen Kaschmirproduktion zu gewährleisten.

Auch andere Unternehmen wie LVMH, John Lewis und M&S haben sich diesem Beispiel angeschlossen. Wir wissen, dass mehr getan werden muss und dass wir unseren Fußabdruck in einer Branche, die zu einer positiven Entwicklung auf unserem Planeten beitragen kann, ständig verbessern müssen.
 
"Kaschmir ist das Herzstück unserer Arbeit bei Pure Collection und daher ist der Schutz dieser wertvollen Quelle für uns sehr wichtig. Die Mitgliedschaft in der SFA stellt sicher, dass unser Kaschmir auf verantwortungsvolle Weise bezogen wird, da sie mit unserer Lieferkette zusammenarbeitet, um nicht nur verantwortungsvolle Produktionsmethoden zum Schutz der Umwelt zu fördern, sondern auch das Wohlergehen der Tiere und den Lebensunterhalt der Hirten - also den gesamten Weg" - Kate Seward (Buying Manager bei PURE Collection).
 
Indem wir mit unseren Ansätzen für mehr Nachhaltigkeit voranschreiten, verstärkt PURE Collection sein Engagement für stilvolle "Slow Fashion", die das bunte Leben von Menschen über 50 zelebriert.

Gassato Kaschmir

Jetzt Kaufen

Sustainable Fibre Alliance

Mehr erfahren

Kaschmir-Favoriten

Jetzt Kaufen